Wanderung am 5.6.2016 
Strecke:

Hinternah - Silbach - Wegspinne - Homigtal - Blockhaus (Breitenbach) - Hinternah
ca. 14 km
WP_20160605_11_46_37_Pro-Wegspinne

 

Bei durchwachsenen Wetter starten 13 Wanderer am 05.06.2016 um 9 Uhr an der Hauptpost. Von Hinternah geht es stetig durch das wunderschöne Silbachtal nach Silbach. Durch den Wald weiter in mäßigem Anstieg zur Wegspinne, wo wir unseren höchsten Punkt mit 640 m über NN erreichen.  Den geplanten Weg über den Brunnenhügel (706 m) lassen wir aus, da die Wege durch Holzfällmaschinen und dem heftigen Regen nicht begehbar sind. Schade, denn von oben hat man eine schöne Aussicht zu den Gleichbergen, nach Suhl, zum Adlersberg und nach Frauenwald.
Jetzt geht es hinunter ins Homigtal, einem kleinen Paralleltal zum Vessertal, und weiter zum Blockhaus oberhalb von Breitenbach. Nach der Mittagsrast mit Thüringer Klößen und u.a. mit Pferderouladen wandern wir gemächlich wieder zurück nach  Hinternah.

WP_20160605_12_41_37_Pro-Homigtal


Es war eine schöne Wanderung durch blühende Wiesen und frischgrüne Wälder. Das Wetter hat mitgespielt , nur gegen Ende hat uns ein fernes Donnergrollen beunruhigt. Der Busfahrer der uns wieder abgeholt hat, erzählte, dass zwischen Scheuerfeld und Eisfeld ein gewaltiges Gewitter nieder gegangen ist. In Coburg war es trocken.