[home] [Anmerkungen]
DSCN5336

Immerhin über 10 Wanderer trafen sich am Mittag des 14. Oktober. Der schon längst bewährte Kleinbus brachte uns zu den Gleichbergen. Vom Parkplatz am Steinsburgmuseum aus ging es hinauf  auf den “Kleinen Gleichberg”, immerhin fast 200 m Steigung auf den Spuren der Kelten. 

DSCN5335
DSCN5342

Die Natur bleibt in diesem Biosphärenreservat weitgehend sich selbst überlassen.

DSCN5344

Im Hintergrund Spuren von der einstigen Befestigungsanlage. Erläuterungstafeln sind genügend vorhanden.

DSCN5347

Blick von einem der Aussichtspunkte, noch immer recht verhangen, in Richtung Thüringer Schiefergebirge.

DSCN5349

Auf dem Normal-Anstieg von der Südflanke her ist der Gipfel schnell erreicht. Die Fernsicht war befriedigend, wenn auch nicht gerade strahlendes Wetter herrschte.

DSCN5350

Auch auf dem Gipfel: die Überreste einer mittelalterlichen Kapelle;

 

DSCN5351

Wir stiegen dann über den Nordhang ab. Am Fuße der “Schwarze Stock”, hier verlief eine historische Flurgrenze.

DSCN5360
DSCN5357

Vom “Scharzen Stock” aus ging es wieder zum Ausgangspunkt zurück. Allgemeine Anerkennung fand die Schlusseinkehr im Restaurant - Hotel “Waldhaus”.

DSCN5363