Thüringerwald-Verein Coburg: seit 100 Jahren für Sie im Dienste von Wandern, Naturschutz, Heimatpflege......zur .Mitgliedschaft (bitte anklicken!)

DSCN3272

Ernstplatz 2 - 3. Da gesamte Gebäudeensemble 1 - 3 ist wohl nur bei entlaubten Bäumen erkennbar. Der auffällige Turm ist in seinem Kern mittelalterlich-gotisch, im übrigen ist dieses Ensemble neugotisch. Es wird belgischen Architekten zugeschrieben. Nur 2 und 3 war vom Gesandten der USA bewohnt bzw. Sitz des Konsulats (siehe “WIKIPEDIA”, Liste der Baudenkmäler in Coburg). Unten - Seiteneingang von der Kleinen Rosengasse aus

FKR_4516