DSC_1124

Erstaunlich viele dieser Winzlinge aus dem niederbayerischen Dingolfing haben sich erhalten. In ihrem Normal-Leben waren sie oft Gegenstand von Witzeleien und Anektoden. Bauzeit dieses Coupés von 1957 bis immerhin 1969 (so lt. “WIKIPEDIA”; Stichwort “Goggomobil”, downl. 05/13.

Nur wenige wissen heute noch, dass der Goggo-Hersteller Glas GmbH sich später auch an ausgesprochen aufwändigen Karossen versuchte, allerdings ohne Erfolg - Übernahme durch BMW.