Datenschutz und Urheberrecht

Dieses Gotteshaus lag urspünglich vor der Stadt; spätgotisch. Umbau 1738 durch Joh. David Steingruber (Dehio).
Lt. Lehfeldt/Voss Stiftung als Wallfahrtskirche 1398 - 1401, Erweiterung 1414