DSC_2644k

Fotogalerien - Coburg- Stadt und Umland; Ansichten, Ereignisse  u. v. a. bitte auf Bild klicken!

heldbnkomp

Das war uns eine Titelseite wert: am 19. November 1989 stand erstmals seit Jahrzehnten eine “westliche” Wandergruppe, nämlich unsere, im inneren Hof der Veste Heldburg und in Ummerstadt, dem Heimatort unseres Vorsitzenden Wolfgang Süße (Graphik aus unserer Jubiläumsausstellung Mai 2007).

Wegen der großen Bedeutung und weil nicht jeder Interessierte im November das damals noch erforderliche Visum hatte, wurde die Wanderung im Januar 1990 wiederholt.

Naturgemäß bestand in Coburg ein hohes Interesse an der “Fränkischen Leuchte”, ist doch dieser markante Bau von vielen Plätzen im Coburger Land aus zu sehen. Wie das berühmte “Lauffeuer” hatte sich am Gründonnerstag des Jahres 1982 die Kunde von dem Großbrand verbreitet, der wesentliche Teile des “Französischen Baus” zerstörte.

 

heldbk

Im Burghof, vor der Ruine des “Französichen Baus”; einem hervorragendem Renaissance-Bau (N. Gromann). Dieser bedeutende Baumeister war vielfach im thüringischen Raum tätig, u. a. an der Ehrenburg- siehe Coburger  Schloßplatz (bitte klicken!)

turmk
heldburgfensterk
heldbbaustellek

Diese Aufnahmen entstanden im März 1990. Der Wiederaufbau hatte begonnen. Ein Detail fiel mir erst jetzt, bei der Digital-Nachbearbeitung auf: es steckten noch Glasscherben in den Fensterflügeln!.  Hierzu auch Neue Scans

heldburggeorgk

Das Wandgemälde, den hl. Georg darstellend, war noch ziemlich verblaßt.

Baufortschrittbei dem Wiederaufbau

neu:

Neue Scans

Aug 2016

Ein Erlebnis schon der Aufstieg zur Veste. Gehimnisvoll schimmert der Bau durch durch die im zeitigen Frühjahr noch kaum begrünten Gehölze....

baustellek
aufgheldbk

Das Städtchen Heldburg, Frühjahr 1990...

heldburgmauerk
heldbstk
heldburgortk
colbergk

Bad Colberg, Januar 1990

colbergparkk

Zurück Wir über uns

  Impressum   Mitgliedschaft