Thüringerwald-Verein Coburg: seit 100 Jahren für Sie im Dienste von Wandern, Naturschutz, Heimatpflege......zur .Mitgliedschaft (bitte anklicken!)

FKR_9618

    Bereits 1479 ist die Grafschaft Katzenellbogen erloschen. Die Herrschaftsgebiete lagen am Mittelrhein sowie um Darmstadt. Der Titel ging an das Haus Hessen über (WIKIPEDIA 10/12). Der Name soll nichts mit dem samtpfötigen Vierbeiner zu tun haben, möglicherweise “Chatten” (alter Stammesname der Hessen). Dr. Bernhard Peter nennt als Wappenträger Philipp II, der aber lt. WIKIPEDIA  nie regierte. Er lebte von 1427 - 1453.