Thüringerwald-Verein Coburg: seit 100 Jahren für Sie im Dienste von Wandern, Naturschutz, Heimatpflege......zur .Mitgliedschaft (bitte anklicken!)

FKR_1814

Goldener Adler auf blau = Pfalzgrafschaft Sachsen
Goldener Adler auf schwarz = Pfalzgrafschaft Thüringen

DSC_2094

Wappen der Pfalzgrafschaft Sachsen

Goldener Adler auf blauem Grund

Unter den im Laufe der Geschichte immer zahlreicher werdenden Darstellungen auf den großen Staatswappen des Herzogtums Sachsen –Coburg befinden sich auch zwei Adler:  sie stehen für die Pfalzgrafschaft Sachsen und die Pfalzgrafschaft Thüringen. Letzterer ist ein ebenfalls goldener Adler, aber auf schwarzem Grund.

Es gab demnach nicht nur ein Kurfürstentum (später Königreich) und ein Herzogtum Sachsen, sondern auch noch eine Pfalzgrafschaft. Diese fügten  unsere Herzöge in ihre Wappenbilder-Sammlung ein.

Einmal mehr scheint dies sehr kompliziert zu sein. Was lässt sich aus der Literatur feststellen?

Der deutsche König Otto I. hatte im südlichen Teil des Herzogtums Sachsen, in der Saale-Unstrut-Region die Pfalzgrafschaft Sachsen eingerichtet.  (1003 –zunächst Burchard von Goseck)

1179 Belehnung an die Ludowinger  - diese bis zum Tode Heinrich des  Heinrich Raspe, dann an die Wettiner, dann an die Welfen (Braunschweig-Grubenhagen)

Nach dem Tod des Wettiners Heinrich des Erlauchten wurde der Welfe Herzog Heinrich I. Fürst von Braunschweig-Grubenhagen († 1322) sächsischer Pfalzgraf.

Im Jahr 1363 wurde erstmals eine Pfalzgrafschaft Sachsen-Allstedt genannt.[2]

1363 errichtet Karl IV die Pfalzgrafschaft Sachsen – Herzog  Rudolf I von Sachsen – Wittenberg

Ernestinisch ab 1496 verpfändet an Grafen Mansfeld, von diesen an Grafen Stolberg, 1575 Heimfall an die Wettiner – Ernestinische Linie

Mit einem realen machtpolitischen Hintergrund scheint aber diese Pfalzgrafenwürde seit langem nicht mehr verbunden gewesen zu sein.

(Wikipedia).

Unten: das große Staatswappen am Gymnasium Casimirianum zeigt u. a. das Wappen der Pfalzgrafschaft Sachsen und der Pfalzgrafschaft Thüringen.

 

DSCN3928