Fotogalerien

DSC_7112

Viele denken, wandern kann ich doch auch ohne Verein. Stimmt, im Prinzip. Aber die Voraussetzungen hierzu hat im Coburger Land eben auch der Thüringerwald-Verein Coburg geschaffen. Drum: werde Mitglied! hierzu gehe zur Mitgliedschaft

[home]

Unter dem Vorsitzenden Ernst Eckerlein (1965 - 1974) wurde zusätzlich zu den bestehenden markierten Wanderwegen ein System von Rundwanderwegen geschaffen - “Nr. 1 - Nr. 7”. Damals begann sich die Motorisierung immer weiterer Bevölkerungskreise durchzusetzen. Der Thüringerwald-Verein dachte auch an  diejenigen, welche  mit dem Auto zu einer Wanderung fahren wollten, und dabei natürlich darauf angewiesen waren, wieder an den Ausgangsort zurückzukehren, ein entsprechendes Angebot machen. Es entstanden die Rundwanderwege 1 - 7 mit Strecken zwischen 6 und 12 km.

Hier der Rundwanderweg Nr. 7 - Ausgangsort ist ein Wanderparkplatz im “Mönchrödener Forst”. Früher konnte man in Fahrtrichtung Neustadt nach einigen hundert Metern links abbiegen, das ist aber seit einigen Jahren hier verboten, wohl weil zu gefährlich. Wer von Mönchröden kommt, muss aber bis zur Abzweigung nach Thann fahren, dort wenden und zurück, dann nach rechts abbiegen, Wegweiser siehe Foto unten.

DSC_9512

oben und rechts:

Abzw. von der Staatsstraße;

unten: Wanderparkplatz mit Hinweistafel

DSC_9485
DSC_9234
karte1
DSC_9242
Photo2
Photo4
Photo6
Photo10
Photo14
Photo16
Photo18
Photo20
Photo26
Photo32
Photo34
Photo36
Photo40
Photo42
Photo44
Photo48
Photo50
Photo54
Photo56
Photo58
Photo60
Photo61
Photo66
[home] [Wegweiser 1] [Thüringerwald-Verein] [Heimatgeschichtliches] [Fotogalerien] [Kommentare] [Dörfles-Esbach] [Statistik] [Jülich - Cleve - Berg] [sitemap] [Farnkraut online] [Monochrom] [Gedenkstätte Oberreuth] [Das öde Haus] [Wappen] [Urheberrecht] [Herzog Johann Casimir]