Thüringerwald-Verein Coburg: seit 100 Jahren für Sie im Dienste von Wandern, Naturschutz, Heimatpflege......zur .Mitgliedschaft (bitte anklicken!)

DSC_9655

Eine Darstellung dieses Herzogs Gerhard II befindet sich auf Schloss Burg a. d. Wupper. Hier ist dieses Wappen ebenfalls dargestellt, die Darstellung stammt allerdings erst aus der Zeit des Wiederaufbaus dieses Schlosses um 1900; es ist auch genauer. Vor allem besteht das Wappen der Grafschaft Ravensberg aus drei Sparren, was hier deutlicher zu erkennen ist. Dieser Herzog ist mit seiner Gemahlin Sophie von Sachsen-Lauenburg dargestellt. Dieses Sachsen-Lauenburg führte übrigens das uns wohlbekannte sächsische Rautenkranz schon vor den Wettinern. Auch das Wappen dieser Herzogin Sophie ist am Grabmal von Johann Friedrich II dargestellt, hier allerdings mit dem Sachsenross und den Seeblättern des Herzogtums Engern. Später sollte Herzog Johann Casimir unter anderem den Titel eines Herzogs von “Engern und Westfalen” führen. Ich danke der Leitung des bergischen Landesmuseums für die Publikationsgenehmigung.

DSC_9666