Thüringerwald-Verein Coburg: seit 100 Jahren für Sie im Dienste von Wandern, Naturschutz, Heimatpflege......zur .Mitgliedschaft (bitte anklicken!)

Sankt Moriz Coburg Türme

Lehfeldt-Voss um 1900:
Der oberste Teil entstammt dem Jahre 1584 und der ersten Hälfte des 17. Jhdt.; das zurückgesetzte Geschoß mit rechteckigen, von abwechselnd vor- und zurücktretenden Quadern eingefassten Fenstern...sodann die beschieferte Bedachung, nämlich eine stark eingebogene Schweifkuppel, darauf ein kurzes Achteck-Geschoss, nochmalige Schweifkuppel.

Morizkirche Coburg
Coburg Sankt Moriz Turm

Lehfeldt-Voss: folgt ein hohes und schön ausgebildetes Geschoß, an den Ecken steigen Strebepfeiler, welche vorn mit Blenden vertieft sind, auf...Die spitzbogigen Fenster sind hoch...mit reichem Maßwerk gefüllt.

Morizkirche Coburg
Turm Morizkirche Coburg
Coburg St Moriz Turm

Blick auf den Haupt-Turm, gesehen vom Schlossplatz.