Fotogalerien

DSC_7112

Viele denken, wandern kann ich doch auch ohne Verein. Stimmt, im Prinzip. Aber die Voraussetzungen hierzu hat im Coburger Land eben auch der Thüringerwald-Verein Coburg geschaffen. Drum: werde Mitglied! hierzu gehe zur Mitgliedschaft

[home]

                                     
           
 

 

da das „Münchner Hofbräu“ im August wegen Umbau geschlossen hat,
wird unser August-Waldabend in Form einer Ehrenburg-Besichtigung
stattfinden.

Wir treffen uns am Dienstag, 8.8.2017 um 16.45 Uhr am Eingang der
Ehrenburg und werden um 17.00 Uhr an einer Führung teilnehmen

 

 

Wanderung am Sonntag, 27.8.2017:

Treffpunkt um 10.30 Uhr an der Post, Fahrt mit Kleinbus nach Redwitz.
Von dort zum Ebnether Wald, Weidnitz, Felsenkeller,Weidnitz zur Schlusseinkehr;

 das sind ca. 10 km. Führung Helmut Völk.
Voraussetzung sind Trittsicherheit und feste Schuhe; es geht zum Teil
über steinige Pfade.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Anmeldung
bei Evi Bauer, Tel. 09561-94373; Gäste sind wie immer herzlich willkommen
 

 

die Wanderung am Sonntag, 3.9.2017
unter der Führung von K. und U. Schmidt:

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Hauptpost in Coburg;

Fahrt mit Kleinbus.
Die Strecke geht von Weisbrunn über die Ruine Wallburg (Mittagsrast,
Verpflegung aus dem Rucksack), Eschenbach und Dippach nach Roßstadt
zur Schlusseinkehr.

Sie ist ca. 10 km lang und leicht zu begehen. Anmeldung
bei Evi Bauer, Tel. 09561-94373; Gäste sind wie immer herzlich willkommen
 

Achtung: im September wegen Umbauarbeiten im “Münchner Hofbräu” leider kein Waldabend

“Dreiflüssewanderung“ am Sonntag, 10.9.2017:

Treffpunkt ist um in Coburg an der Hauptpost um 10.00 Uhr;
Hin- und Rückfahrt mit Kleinbus.
Die Strecke geht von Oberbrunn über den Abtenberg nach Freudeneck,
danach zur “Bildeiche” und zur Schlusseinkehr nach Höfen.
Leichte Strecke (ca. 13 km) mit mittleren Steigungen. Die Führung hat
Helmut Völk; Gäste sind wie immer willkommen.
Anmeldung bei Evi Bauer, Tel. 09561-94373.
 

 

Gesundheitswanderung am Sonntag, 17.9.2017:

Treffpunkt um 13.00 Uhr an der Hauptpost Coburg,

Hin- und Rückfahrt mit dem Kleinbus.

Die Führung hat Friedhold Göhring; Anmeldung bei Evi Bauer, Tel. 09561-94373.
Gäste sind wie immer willkommen
 


- Gesund wandern,  fit bleiben -
 

Auf einem Teil des Steinlegendenweges um Watzendorf  werden auf der 7 km langen, nachmittäglichen Strecke, zwei Übungseinheiten zur körperlichen Fittness eingebaut.
Tourenbeschreibung : Einstieg der Wanderung ist am Ortseingang Gossenberg von Wohlbach aus, rechts.

Bei der Skulptur vier, dem Taufstein, ist die erste Übungseinheit. Weiter auf dem Steinlegendenweg, mit immer wieder herrlichen Ausblicken ins Umland, findet nach ca. 3km die zweite Übungseinheit in der Nähe des Teufelsstein statt. Danach geht es weiter zum Gerichtshügel, der Tierellerhütte der Marienskulptur und dem Steinkreuz. Anschließend wandern wir nach Watzendorf zur Schlusseinkehr. Gegen 18:30 Uhr werden wir zur Rückfahrt nach Coburg hier abgeholt. Beginn der Anfahrt ist um 13 Uhr an der Hauptpost in Coburg. Fahrkosten 5,-- p.P.
Die Strecke ist auf gut ausgebauten Wald- und Feldwegen leicht zu laufen und wurde von Gesundheitswanderführer Friedhold Göhring ausgearbeitet. Er führt auch die Wanderung.
Bitte geeignetes Schuhwerk und ausreichend zu trinken mitnehmen.
A

nmeldung bitte bei E.Bauer Tel.:09561/94373.  Gäste sind, wie immer, willkommen.
© Gö.18.8.2017

 

 

Weinfahrt   

Sonntag 24.09.2017

Abfahrt   Post 8.45 Uhr – Anger 9.00 Uhr

Dettelbach - Neuses am Berg-                                                             Escherndorf – Nordheim.

Fahrtkosten 15.--€

Wir wandern alle von Dettelbach nach Neuses am Berg,

nach einer Winzerbrotzeit im Weingut Düll, fahren die Senioren mit dem Bus nach Volkach, hier erleben sie eine besondere Führung.

 Volkachs "Geschichtswägele" on tour

 

Spazieren Sie mit einer Gästeführerin und einem hölzernen Bollerwagen durch die Gassen Volkachs. Das "Geschichtswägele" ist mit allerei Dingen bepackt und hat viele Geschichten zu erzählen.

Lassen Sie sich überraschen!

Dauer: 1,5 Stunden
Kosten der Führung:
5,00 € pro Person
 

Treffpunkt: Sonntag 24.09.2017   14.30 Uhr vor dem Rathaus Volkach
Teilnehmer:
mind. 5 Pers.
Anmeldung bei Evi Bauer 09561-94373 erforderlich

 

Alle die noch gut zu Fuß sind laufen nach Nordheim, hier treffen wir uns alle zur Schlusseinkehr im Gasthof Weininsel.

 

Rückfahrt mit dem Bus ca.18.30

 


 

[home] [Wegweiser 1] [Thüringerwald-Verein] [Heimatgeschichtliches] [Fotogalerien] [Kommentare] [Dörfles-Esbach] [Statistik] [Jülich - Cleve - Berg] [sitemap] [Farnkraut online] [Das öde Haus] [Wappen] [Urheberrecht] [Johann Casimirs letztes Geheimnis] [Wappen]